Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 14.09.08, 21:28
Benutzerbild von schmetterling123
schmetterling123 schmetterling123 ist offline
Ratgeber
 
Registriert seit: May 2008
Ort: x
Beiträge: 201
Standard

ich kann delia nur zustimmen. hab schon auf ein thread gehofft, der ihm sagt, das sein brief sehr gefühlvoll und ehrlich ist. konnte gar nicht glauben, das nur davon abgeraten wird! es sollte mehr männer geben, die ihre gefühl so ausdücken können bzw es überhaupt tun! sowas ist ein gut, was du beibehalten solltest!
allerdings würde ich mich fragen, wenn der brief an mich gerichtet ist, warum derjenige sich in den letzten absätzen schon selbst antworten auf seine fragen gibt?! sich indirekt dafür entschuldigt und den verlauf des weiteren schon zu kennen mag?! das würde ich weglassen, denn du hoffst doch auf positives feedback, oder? hab vertrauen in deine gefühle und nehme nichts vorweg! natürlich besteht das risiko, aber wer sich auf so eine gefühlvolle weise öffnet, auf eine doch altmodische, dennoch indirekt persönliche art, der kann nur entlohnt werden! wenn dies allerdings nicht sein sollte, dann war sie nur ehrlich zu dir, was du aber verdient hast bzw jeder verdient hat! nur mut! und ganz viel glück!!
__________________
Die Kunst ist einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird!
Mit Zitat antworten