Einzelnen Beitrag anzeigen
  #105  
Alt 09.09.10, 08:38
kummerle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo diebibi

das ist ja zum haare raufen, eine ergreifende gerschichte, wie in einem lied:
Herz gewinnt herz verliert

Kurzfassung
Frau ist in mann verliebt in den einen, ist sich sicher, dass sie zusammenkommen, sie treffen sich auf einem fest, er geht an ihr vorbei.
Sie lag danach viele Nächte noch wach und sie hat vor Enttäuschung geweint.
Sie dachte sich, wenn es sein muss kann ich auch ein Leben lang ohne ihn sein.

Doch dann kam dieser Brief eines abends zu ihr.
Und ihr Liebster, der schrieb:
„Ich hab mich so verliebt und ich träume nur von dir.“

Herz gewinnt – Herz verliert doch die Liebe triumphiert,
über Zweifel und Angst und Leid bis in Ewigkeit.
Alles geht nur die Liebe bleibt bis in Ewigkeit

das fällt mir dazu spontan ein

es heisst ja: wer begriffen hat, dass es wichtiger ist zu lieben, als geliebt zu werden, dann ergibt sich das geliebt werden von ganz allein.
oft ist es im leben so, dass wenn man das geliebte gehen lässt, dann kommt es zu einem zurück, dann gehört es dir, kommt es nicht, dann hat es einem nie gehört.

du fängst mit deinen Bildern nicht sehr tolle stimmungen ein, sondern du lässt sie in gewisser weise auch lebendig werden. das zeugt von sehr viel gefühl und liebe zu deinem hobby.
also gib ihm einfach zeit, mit sich ins klare zu kommen, und da du ihn liebst hast du auch eigenschaften der liebe in dir wie güte, geduld... darum wirst auch auch diese Zeit überstehen. wenn du in geduld verharrst und ihn loslässt, wird sich nicht nur bei dir etwas verändern, sondern auch bei ihm, ob er dann zu dir kommt oder nicht kann keiner sagen, aber du wird spüren wenn der abschied gekommen ist und glaube mir dieser abschied wird nicht weh tun.

Ich für meine teil drücke euch die Daumen, für ein happy end

Geändert von kummerle (09.09.10 um 09:51 Uhr)
Mit Zitat antworten